Skip to content

Ausschreibungen

Stellenausschreibungen  

 

Abbruch des ehem. Gewächshauses im OT Mülsen St. Jacob in der Gemeinde Mülsen

Im Rahmen des Fördermittelprogramms "Integrierte Brachflächenentwicklung" als Bestandteil des EFRE Programms "Integrierte Stadtentwicklung 2014 - 2020", beabsichtigt die Gemeinde Mülsen, das ehem. Gewächshaus der VEB Textilwerke St. Jacob abzubrechen.
Ziel des Förderprogramms ist es, städtische, brachgefallene Flächen städtebaulich zu entwickeln und damit einen Beitrag zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung zu liefern.

Im Anschluss an den Rückbau des Objektes wird auf dem Grundstück ein Bienen- und Naturlehrpfad errichtet, mit der Absicht einen Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt zu leisten. 

Erneuerung der Fahrbahn im Gärtnerweg im OT Neuschönburg

Im Auftrag der Gemeinde Mülsen erfolgt derzeit im Gärtnerweg im OT Neuschönburg die Erneuerung der Fahrbahn sowie im Auftrag der Wasserwerke Zwickau GmbH der Ersatzneubau der Schmutz- und Regenwasserkanäle.

Nach öffentlicher Ausschreibung wurde die Fa. Hoch- und Tiefbau GmbH Crossen, Altenburger Straße 15, 08058 Zwickau als wirtschaftlichster Bieter ermittelt und am 08.07.2019 der Auftrag an diese vergeben.

Das Ziel der Maßnahme ist es, den Straßenzustand an das heutige und zukünftige Verkehrsaufkommen im Wohngebiet anzupassen sowie die Entwässerungseinrichtungen zu erneuern.

Abbruch der ehemaligen "Gaststätte Thurmperle" im OT Thurm in der Gemeinde Mülsen

Im Rahmen des Vorhabens "Integrierte Brachflächenentwicklung" als Bestandteil des EFRE-Programms "Integrierte Stadtentwicklung 2014 - 2020" beabsichtigt die Gemeinde Mülsen, die ehemalige Gaststätte "Thurmperle" im OT Thurm in der Gemeinde Mülsen abzubrechen. Ziel des Förderprogramms ist es städtische, brachgefallene Flächen städtebaulich zu entwickeln und damit einen Beitrag zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung zu liefern.

Im Anschluss an den Abbruch wird auf dem Gelände eine Calisthenics-Anlage errichtet. Calisthenics ist eine neue Form des körperlichen Trainings und es ist zu einem Trend für vorwiegend junge Menschen geworden. Für die Ausübung und das Training ist keine Ausrüstung notwendig, denn trainiert wird ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht.

Sanierung der Straßenbeleuchtung im OT Mülsen St. Jacob in der Gemeinde Mülsen

Die Gemeinde Mülsen führt im Rahmen der RL Klima/2014 ein durch EFRE-Mittel gefördertes Projekt zur Sanierung der Straßenbeleuchtung im OT Jacob durch.

Mit der "RL Förderrichtlinie Klimaschutz - RL Klima/2014" werden durch Fördermittel die klima- und energiepolitischen Ziele des Freistaates in der Region unterstützt, um langfristig CO2- Emissionen zu senken sowie CO2- Einsparpotenziale zu erschließen. Dabei werden Investitionen im Bereich der öffentlichen Infrastruktur einschließlich öffentlichen Infrastruktur einschließlich öffentlicher Gebäude zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Ausbau erneuerbarer Energien gefördert. Darüber hinaus werden auch Projekte, die Klimaschutzkonzepte und -instrumente zum Inhalt haben, unterstützt. Von der Richtlinie profitieren kommunale Gebietskörperschaften sowie deren Unternehmen, Verbandskörperschaften, gemeinnützige Organisationen, anerkannte Religionsgemeinschaften und Kommunen.

Die Maßnahme wird voraussichtlich im Zeitraum ab der 19. KW bis zur 39. KW durchgeführt. Ziel des Projektes ist es, die Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Leuchten im OT St. Jacob umzustellen und gleichzeitig die Beleuchtungsdichte an die DIN-Normen anzupassen. 


Weitere öffentliche Ausschreibungen der Gemeinde Mülsen

finden Sie auf dem Vergabeportal Sachsen unter www.evergabe.de 

 

Kontakt

Gemeinde Mülsen
St. Jacober Hauptstraße 128
08132 Mülsen

Tel.: 037601 / 500 - 0
Fax: 037601 / 500 - 50
E-Mail: info@muelsen.de

Portal-Werkzeuge

   A A Drucken

           >>Login<<